Thema 1: Programmieren (Teil 1)

In dem Kurs „Programmieren I“ lernen wir im ersten Semester die Programmiersprache „Python“. Wir werden eigenständige Python Programme entwickeln und diese in Zusammenhang mit dem Sozialen Medien (Facebook, Twitter etc.) vernetzen und verknüpfen.

Doch was bedeutet es, „Programmieren“ zu können und welche Vorteile bietet es?

Zu aller erst aber zu den Grundlagen über das „Programmieren“.

Lernziel: Erstes eigen läufiges Python Programm

Um unser Lernziel zu erreichen sind folgende Lernschritte und Überlegungen nötig:

  • Vorteil von eigenen Programmen
  • Ausführen von Programmen mit Idle
  • Komplexität von Programmen
  • Verzweigung von Codeschnittstellen
  • Verknüpfte Verzweigungen
  • Wiederholung von Schleifen

Wir werden im Laufe des Semesters mit Python 3 arbeiten, aber auch eine Python 2 Testumgebung installiert haben.

„Mit Programmieren können Sie mehr erreichen.“

Diese Aussage enthält folgende Vorteile für diejenigen, die programmieren können.

  • Man ist komplett frei und kann alle Ideen umsetzen
  • Personalisierte Programme (Kein einarbeiten, nicht benutzte Funktionen fallen raus [Keine „Softwarepakete“])
  • Man kann Programme um neue, benötigte Funktionen erweitern
  • Zeitersparnis, Effizienter (Bot zum Dateien umbenennen etc.)
  • Lösung für individuelle Probleme finden
  • Erweitertes Verständnis für die Technik der Welt (Soziale Medien etc.)
  • Schnellere und einfachere Informationsbeschaffung
  • Ideenverwirklichung
  • Wirtschaftlicher Mehrwert

Insgesamt: Gibt diese Kenntnis „Macht“ (Macht über den Computer) und im anderen Sinne (in Kombination mit Sozialen Medien) auch „Macht“ über das Verhalten der Nutzer…

Marvin Sengera

Marvin Sengera

Hey! Ich bin Marvin Sengera, Inhaber der Internetagentur "Binärfabrik" aus Paderborn. Ich habe mein Bachelorstudium Informatik mit Schwerpunkt Industriespionage an der Hochschule Hamm Lippstadt abgeschlossen und absolviere derzeit meinen Master in Fachrichtung "Technical Entrepreneurship and Innovation". Ich beschäftige mich rund um die Themen Informatik, Innovation & Unternehmensgründung.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.